OFFENE WEINKELLER IM WALLIS vom 9. bis 11. Mai 2024

Weindegustation planen

Petite Arvine

Zum Petite Arvine

Die Petite Arvine ist der grosse Walliser Weisswein mit internationalem Ruf.

Delikat und empfindlich auf Wind, reift Arvine erst spät und verlangt deshalb nach den
allerbesten, möglichst nicht zu trockenen Lagen. Ihre Weine gibt es in zahlreichen Varianten,
die einen so exquisit und interessant wie die anderen : die trockene, nervige Petite Arvine mit
Aromen von Glyzinien und Grapefruit, die leicht restsüsse Petite Arvine mit Noten von
Rhabarberkonfitüre und schließlich all die Süßweine von oft außergewöhnlicher
Konzentration, die intensiv an die ganze Fülle exotischer Früchte erinnern.

Als grosser Gastronomiewein kann sie jung getrunken werden, sie ist frisch und fruchtig. Ihr
Reifepotential ist aber bedeutend. Nach einigen Jahren im Keller entfalten vor allem die
Süssweine ihre ganze Harmonie und Komplexität.

Eigenschaften

  • Nase

    Blumige Note nach Glyzinien oder Enzian und feine, leicht exotische Fruchtaromen (Ananas, Mango, Passionsfrucht, Grapefruit).

  • Gaumen

    Ein vielschichtiger Wein, konzentriert, ausgeprägt und intensiv. Häufig schmeckt man Rhabarber und eine eher starke Säure. Der Wein muss einen leichten Jodgeschmack aufweisen – das ist das Markenzeichen der Petite Arvine.

  • Herkunft

    Obwohl sie eine genetische Affinität zu gewissen Rebsorten aus dem Aostatal und dem benachbarten Frankreich hat, wird sie seit 1602 als exklusive Walliser Spezialität betrachtet.

Petite Arvine

4675 ha davon 252 ha Anbau im Wallis entspricht 5.4%

Degustationsprofil

Fruchtig

Floral

Kräftig

Lebendig

Trocken

Mittelfüllig

Nicht süss

193 Winzer bauen diese Rebsorte an

Kellerei suchen
Verwandtschaft

Abstammung unbekannt, Vorfahre der extrem seltenen Sorte Grosse Arvine

Weinkeller

Diese Rebsorte probieren

Saillon

9 produzierte Weine von dieser Kellerei

Cave des Amandiers

Der Betrieb von Alexandre Délétraz zählt mit dem Gründungsjahr 2008 zu den jüngsten im Wallis.

St-Pierre-de-Clages

17 produzierte Weine von dieser Kellerei

Cave Ardévaz - Famille Boven

Mit Respekt, für die von Henri und Michel Boven geleistete Arbeit, investiert heute die dritte Generation voll in den Betrieb.

Sitten

26 produzierte Weine von dieser Kellerei

Provins

Provins ist der grösste Produzent von Schweizer Weinen und eines der führenden Unternehmen der Walliser Wirtschaft. Er kellert die Trauben von fast 750 Hektaren Rebbergen aus dem ganzen Walliser Weinbaugebiet ein.

Unsere Website nutzt Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies gemäss unserer Datenschutzrichtlinie zu.