OFFENE WEINKELLER IM WALLIS vom 29. bis 31. Mai 2025

Weindegustation planen

Pinot Blanc

Zum Pinot Blanc

Der Pinot Blanc, eine natürliche weisse Mutation des Pinot Noir, unterscheidet sich von diesem vor allem durch die Farbe seiner reifen Trauben.

Er ergibt kräftige, vinöse, grosszügige Weine, die, allein vinifiziert, aromatisch oft diskret sind. Assemblagen verleiht er Schmelz und Rückgrat.

Eigenschaften

  • Nase

    Es entfalten sich Fruchtaromen auf Noten von weissen Zitrusfrüchten, Limonen.

  • Gaumen

    Feiner, eleganter Wein.

  • Herkunft

    Anbau im Elsass, entstanden aus einer Mutation von Pinot Gris Clevener im Elsass.

Pinot Blanc

4675 ha davon 23.3 ha Anbau im Wallis entspricht 0.5%

39 Winzer bauen diese Rebsorte an

Kellerei suchen
Etymologie

Von frz. pin (Kiefer), da die Trauben dieser Sorte Kierferzapfen ähneln

Weinkeller

Diese Rebsorte probieren

Vionnaz

17 produzierte Weine von dieser Kellerei

Beltrami & Fils

Heute halten die Beltrami-Brüder das Renommee der Weine aufrecht, die ihr Vater, der immer noch jeden Tag tatkräftig mit anpackt, kreiert hat.

Saillon

26 produzierte Weine von dieser Kellerei

Cave Corbassière

Im 2021 hat das Familienunternehmen sein 40-jähriges Bestehen gefeiert und Nicolas Cheseaux seinen 10. Jahrgang.

Leytron

22 produzierte Weine von dieser Kellerei

Cave David Rossier

Ein anspruchsvolles Know-how kombiniert mit einer Prise Mut - das ist das Geheimnis der Cave David Rossier, um das Terroir zu zähmen und das Beste aus diesen wertvollen Rebsorten zu gewinnen.

Unsere Website nutzt Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies gemäss unserer Datenschutzrichtlinie zu.